Reaktionen der Medien

Unsere Presseaussendungen stoßen auf Resonanz in den Medien. Nachstehend finden Sie einige Meldungen heimischer Medien.



PressClipping Gewinn zu Finanzcheck
Presseecho (online) zur Presseaussendung "Die 5 wichtigsten Neujahrsvorsätze in Geldangelegenheiten:
> Fonds Professionell: http://www.fondsprofessionell.at/news/vertrieb/headline/die-fuenf-wichtigsten-neujahrsvorsaetze-in-geldangelegenheiten-129136/newsseite/1/
> Foonds: http://www.foonds.com/article/37393/
> Trend: http://www.trend.at/geld/richtig-fuenf-tipps-anleger-7720915
> Fundresearch: http://at.e-fundresearch.com/markets/artikel/30924-die-5-wichtigsten-neujahrsvorsaetze-in-geldangelegenheiten
> Medianet: http://medianet.at/article/prosit-2017-und-alles-gute-11848.html
> Geld-Magazin: http://www.clip.at/archivhades/yieldpr_2726/print/20161222/20161222121005_2726_524195id56902.pdf


Die 5 wichtigsten Neujahrsvorsätze in Geldangelegenheiten (Medianet, 9.12.2016)

Finanzwissen ist Mangelware (Wirtschaftsnachrichten, 10/2016)

Vorsorge- und Patientenverfügung (fonds.com 6.7.2016) (medianet, 7.7.2016) (seniorkom.at, 7.7.2016) (Rechtextrajournal, 26.7.2016)

Wissen:schafft: Überblick (Die Presse, 6.6.2016)

Wissen über Geld steckt in den Kinderschuhen (Der Standard, 2.6.2016)

Financial Planners feiern erste 15 Jahre (Kurier, 29.5.2016)
.
Wissen:schafft: Erben (Die Presse, 23.5.2016)

Wissen:schafft: Vertrauen (Die Presse, 2.5.2016)

Wissen:schafft: Sicherheit (Die Presse, 18.4.2016)

Berater: Vertrauen ist entscheidend (Salzburger Nachrichten, 13.4.2016)

Wissen:schafft: Planbarkeit (Die Presse, 4.4.2016)

Wissen:schafft: Vermögen (Die Presse, 21.3.2016)

Wissen:schafft: Mehrwert (Die Presse, 14.3.2016)

Wissen:schafft: Zukunft (Die Presse, 7.3.2016)

Schuldenfreiheit als Ziel (Die Presse, 7.12.2015)

Österreichern mangelt es an Finanzwissen (Kurier, 5.11.2015)

Von Experten profitieren (EGO, 1.6.2015)

Ist mein Finanzberater wirklich ein seriöser? (Kleine Zeitung - Markt und Wert, 30.05.2015)

Schulden: Viele sind in Geldfragen zu unbedarft (Die Presse, 9.6.2015)

Der Anleger als unfolgsamer Patient (Private Banking Magazin, 5/2015)

Finanzbildung ist Konsumentenschutz (Wirtschaftsnachrichten 4/2015)

Wie Sie immer richtig investieren (Kurier, 1.3.2015)

Financial Planners fordern Finanzbildung im Regelunterricht (Fonds exklusiv online, 27.2.15)

Die Fehler der Bank-Berater (Kurier, 29.01.2015)

Clippings Österreichischer Verband Financial Planners 2014 (22.12.2014)